Cocreate the future of OMNITRACKER: Das nächste RFC-Rating startet am 16.05.2022.

Newskachel RFC Rating OMNITRACKER

OMNINET bietet allen Kund*innen die Möglichkeit, die zukünftige Enwicklungsroadmap für die OMNITRACKER-Plattform direkt mitzubestimmen. Hierfür führen wir dieses Jahr unser RFC-Rating durch. In sogenannten RFCs (Requests for Change) werden innerhalb der OMNINET-Produktentwicklung sämtliche Ideen und Anforderungen zur Weiterentwicklung der OMNITRACKER-Plattform erfasst und dokumentiert – egal ob diese aus dem Kreis unserer Kund*innen und Interessent*innen oder aus eigenen Überlegungen, Planungen und dem internen Produktmanagement heraus erstellt werden.

Die in RFCs dokumentierten Anforderungen umfassen Änderungen oder Erweiterungen von bestehenden Funktionen und komplett neue Features.

Zum RFC-Rating

Warum wird das Rating durchgeführt?

Wir erhalten von vielen engagierten Kund*innen und Interessent*innen in Gesprächen, Projekten oder über den Support täglich Impulse und Ideen für neue OMNITRACKER-Features. Darüber hinaus werden bei OMNINET intern ständig eigene Themen und Anforderungen für die mittel- und langfristige Weiterentwicklung unserer Komplettlösung analysiert und diskutiert.

Damit wir unsere Produktentwicklung gezielt priorisieren und planen können, bitten wir unsere Kund*innen, an unserem RFC-Rating teilzunehmen. Gleichzeitig dient das Rating dazu, die tatsächlichen Anforderungen unserer Kund*innen in unserer Komplettlösung noch besser abzubilden.

Was wird in dem Rating bewertet?

Im Rahmen des RFC-Ratings stellt OMNINET eine Auswahl möglicher zukünftiger Produktideen und Features mit einer Use-Case-Beschreibung und grobem Umsetzungskonzept sowie – falls relevant – erstem grafischen Design-Entwurf vor. Die ausgewählten Features sind entweder bereits Bestandteil unserer langfristigen Roadmap oder aber Ideen, die beim jetzigen Stand noch nicht umgesetzt werden sollen, jedoch bereits häufiger angefragt wurden. Mit dem aktuellen RFC-Rating wird vor allem die Planung der OMNITRACKER-Versionen 13.x beeinflusst; das heißt, die Features mit Top-Ratings werden – je nach Umfang – für eine Version der Release-Reihe 13 fest eingeplant.

Wie wird das Rating durchgeführt?

Alle OMNITRACKER-Kund*innen mit einem aktiven Wartungsvertrag besitzen ein Punktekonto. Die Punkte errechnen sich direkt aus dem Volumen des Wartungsvertrags und werden jährlich aktualisiert. Diese Punkte können auf die einzelnen Features in beliebiger Stückelung – je nach individueller Priorität – verteilt werden. Die Punkteverteilung findet anonym statt.

Wichtiger Hinweis: Die verfügbaren Punkte gelten immer für das ganze Unternehmen. Sie sollten sich innerhalb Ihres Teams vor der Punktevergabe absprechen, um Ihre interne Anforderungs-Priorisierung vollständig abzubilden.

Die Gesamtsumme der vergebenen Punkte (also alle Punkte über alle teilnehmenden Kund*innen hinweg), die ein Feature erhält, bestimmt damit direkt die Priorisierung dieses RFCs innerhalb unserer Entwicklungsroadmap.

Wie erhalte ich Zugang zum RFC-Rating?

Zum Start des Abstimmungszeitraums erhalten alle Teilnahmeberechtigten (Hauptansprechpartner*innen der OMNITRACKER-Lizenzen mit aktivem Wartungsvertrag) per E-Mail einen Link zum Rating. Zum Einloggen werden die Login-Daten des Support-Portal-Zugangs verwendet. Der Link kann innerhalb des Unternehmens weitergegeben und von allen Personen genutzt werden, die einen Support-Portal-Zugang besitzen.

In welchem Zeitraum ist die Punktevergabe möglich?

Das Rating startet voraussichtlich am 16.05.2022 und wird circa drei Wochen möglich sein. Bei Freigabe erhalten alle teilnahmeberechtigten Ansprechpersonen eine E-Mail, die auch eine kurze Anleitung enthält.

Wann wird das Ergebnis mitgeteilt?

Alle Teilnahmeberechtigten erhalten circa zwei Wochen nach Ende des Ratings eine E-Mail mit den Ergebnissen. Die detaillierte Ergebnispräsentation wird bei den OMNINET Customer Days 2022 (am 21./22.09.2022) im Rahmen der Vorstellung der aktuellen Roadmap gezeigt.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme Ihrerseits und sind bereits sehr gespannt auf die Ergebnisse. Machen Sie mit und gestalten Sie mit uns gemeinsam die neuesten Features und Funktionen der OMNITRACKER-Komplettlösung.

Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail an sales@omninet.de, falls Sie weitere Fragen zum RFC-Rating haben.

Sie kennen OMNITRACKER noch nicht?

Fordern Sie Ihre kostenlose Demoversion an und sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderungen an eine modulare Software-Komplettlösung für Ihre Geschäftsprozesse.

Demoversion anfordern

geschrieben am 09.05.2022 von Voit, Stefan