Omniprivacy Header 01 v2

OMNIPRIVACY | DSGVO-Management als Cloudlösung

DSGVO-konformes Daten- und Prozessmanagement

CIO Review gdpr solution top10 in Europe software

OMNIPRIVACY unterstützt Sie bei der gesetzeskonformen Verarbeitung von personenbezogenen Daten sowie bei der Bearbeitung datenschutzbezogener Anfragen aller Art. Hierfür werden alle Verarbeitungsaktivitäten, die in Bezug zur DSGVO stehen, digital erfasst und nachweisbar sicher gespeichert. Zudem sind eingeholte Auftragsverarbeitungsverträge und andere Dokumente zentral abgelegt und archiviert.

Im Rahmen von Datenschutzfolgeabschätzungen (DSFA) finden regelmäßige Prüfungen statt, ob besonders schützenswerte persönliche Informationen bei der Verarbeitung im Sinne der DSGVO ausreichend geschützt bleiben. Zielgruppenspezifische Reports helfen Ihnen dabei, internen und externen Nachweispflichten nachzukommen. Dank der übersichtlichen und dokumentierten Datenverarbeitung an einem zentralen Ort mit OMNIPRIVACY erkennen und bewerten Sie Datenschutzrisiken strukturiert und halten so die Anzahl und Auswirkungen von Vorfällen niedrig.

OMNIPRIVACY wurde auf OMNITRACKER-Basis entwickelt und ist daher mit all unseren Applikationen kompatibel. Als cloudbasierte Stand-alone-Lösung ist OMNIPRIVACY auch ohne bestehende OMNITRACKER-Installation in vorhandene Systeme integrierbar.

OMNINET wurde 2019 mit dem Produkt OMNIPRIVACY vom Magazin CIOReview zu den Top Ten der vielversprechendsten Anbietern von DSGVO-Softwarelösungen in Europa ausgezeichnet.

Wie Sie Ihren DSGVO-Prozess effizient gestalten

Da sich die Anforderungen eines Unternehmens je nach Prozessstruktur unterscheiden, wird die cloudbasierte DSGVO-Softwarelösung OMNIPRIVACY in verschiedenen Lizenzierungsmodellen angeboten.

Kontakieren Sie uns

Ihre Vorteile der DSGVO-Software OMNIPRIVACY

Kachel Omniprivacy 01

Die seit Mai 2018 europaweit geltenden Regeln der Datenschutzgrundverordnung sind in zweierlei Hinsicht für Unternehmen und Organisationen relevant. Einerseits drohen hohe Strafzahlungen, wenn personengebundene Daten unrechtmäßig verarbeitet werden und es zu Datenpannen kommt.

Als Nebeneffekt der Erfüllung aller Mindestanforderungen der Artikel der Datenschutzgrundverordnung entstehen andererseits neue Ansätze bei der Betrachtung und beim Umgang mit personenbezogenen Daten. Diese gewollte Neustrukturierung bei der systematischen und lückenlos nachvollziehbaren Datenverarbeitung bietet wertvolle Potenziale, die sich auch auf andere betriebliche Prozesse übertragen und ausweiten lassen. OMNIPRIVACY unterstützt Sie bei der abteilungsübergreifenden Planung und Durchführung aller notwendigen DSGVO-Prozesse.

✓ Zuverlässige Abdeckung aller DSGVO-Bestimmungen mit klaren Verantwortlichkeiten und einem differenzierten Rollen- und Berechtigungskonzept

✓ Zentrale Dokumentation, um Nachweis- und Auskunftspflichten nachzukommen

✓ Höchste Effizienz durch automatisierte Datenverarbeitungsprozesse

✓ Fristgerechte Reaktionen bei meldepflichtigen Datenschutzvorfällen innerhalb von 72 Stunden

✓ Integriertes Risikomanagement, um Maßnahmen bei erkannten Risiken zu definieren

✓ Übersicht und Transparenz dank Dashboards mit vordefinierten Ansichten und individuellen Reports

Alle Features in der Übersicht

Omniprivacy feature Transparents

Transparenz über alle Prozessebenen hinweg

Omniprivacy feature Rollen

Klare Verantwortlichkeiten für jeden Teilbereich

Omniprivacy feature Filter

Risiken sammeln, bewerten und minimieren

Omniprivacy feature Compliance

Bewertung aller Compliance-Maßnahmen

Omniprivacy feature Dokumente

Dokumentation und Einhaltung der Nachweispflicht

Omniprivacy feature Prozessstrukturen v2

Aussagekräftige Dashbards und Reportingfunktionen

Unsere SaaS-Software bietet Ihnen zahlreiche Funktionen. Fordern Sie noch heute Ihre kostenlose Demoversion an und testen Sie OMNIPRIVACY zwei Wochen lang kostenlos.

Testaccount anfordern

Umsetzung eines zentralisierten, cloudbasierten DSGVO-Managements mit OMNIPRIVACY

Bessere abteilungsübergreifende Zusammenarbeit

Bei der Verwaltung von personenbezogenen Daten sind verschiedene Abteilungen involviert. Zum einen muss die technische Infrastruktur durch die IT-Abteilung bereitgestellt werden. Zum anderen nutzen weitere Abteilungen mit Kunden- oder Personalkontakt – beispielsweise HR oder Sales – diese Infrastruktur, wenn sie Serviceanfragen, Verträge etc. bearbeiten. OMNIPRIVACY fördert dank einer E-Mail-Integration und mithilfe übersichtlicher Prozesse eine klare und zielgerichtete Kommunikation bei der Verarbeitung schützenswerter Daten.

Mehr Transparenz und Echtzeit-Datenkontrolle

Sie profitieren von relevanten KPIs, die anzeigen, wann und ob eine Handlungsnotwendigkeit besteht. Außerdem sind Sie in der Lage, sich den aktuellen Bearbeitungszustand und Menge von Service-Anfragen mit DSGVO-Bezug in rollenspezifischen Dashboards anzeigen zu lassen. Die gewonnene Transparenz über alle Prozessebenen hinweg hilft Ihnen zusätzlich bei Managemententscheidungen.

Benutzerfreundlichkeit und intuitives Design

Vordefinierte Prozesse erleichtern Ihnen den Einstieg in die DSGVO-Software OMNIPRIVACY. Außerdem können Sie Appearance-Templates importieren, um schnell und übersichtlich die wichtigsten Kennzahlen und Funktionen im Blick zu behalten. Benachrichtigungen mit frei definierbaren Auslöseereignissen und automatische Erinnerungen erleichtern die Bedienung und helfen bei der Priorisierung von Aufgaben.

Ressourcensparendes DSGVO-Management

Mit OMNIPRIVACY wird Ihre DSGVO-Compliance bestmöglich unterstützt. Gleichzeitig reduzieren Sie die personellen Aufwände für die Bearbeitung von datenschutzrelevanten Anfragen und der zugehörigen Dokumentation. Automatisierte Aktionen und Prozesse erhöhen Ihre Effizienz und verringern die Fehleranfälligkeit.

Integriertes Risikomanagement

Sammeln, bewerten und analysieren Sie Risiken regelmäßig und definieren Sie Maßnahmen und automatische Benachrichtigungen bei Abweichungen. Ein Risikomanagement hilft Ihnen zusätzlich dabei, Ihre DSGVO-Compliancestrategie priorisiert umzusetzen.

Self-Service-Portal

Das Self-Service-Portal in OMNIPRIVACY ist die zentrale Anlaufstelle für DSGVO-bezogene Auskünfte aller Art. Dort können Mitarbeiter*innen, Kundi*innen und Lieferant*innen Datenschutzvorfälle melden und von ihrem Auskunftsrecht Gebrauch machen. Je nach Lizenzierungsmodell sind Anpassungen des Self-Service-Portals möglich.

Alles Wichtige zu OMNIPRIVACY finden Sie kurz und bündig in unserem Factsheet.

Download Factsheet

Mehr erfahren

OMNITRACKER Fragen v2

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten sie gerne. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an: +49 (9126) 25979-0

Kontaktanfrage

OMNITRACKER Demoversion

OMNITRACKER entdecken

Lernen Sie unsere Business Process Ecosystem in unserer kostenlosen Demoversion kennen.

Demoversion

OMNITRACKER Training

Trainings

Lassen Sie sich durch unser modulares Trainingsprogramm zum OMNITRACKER-Profi ausbilden.

Trainings