Centris AG

centris

Die Centris AG ist die führende IT-Dienstleisterin für den Aufbau und Betrieb von Branchenlösungen für Schweizer Kranken- und Unfallversicherer – von der Einzelapplikation bis zur umfassenden Gesamtlösung. Kernstück des Angebotsportfolios ist die Swiss Health Platform, ein integriertes und offenes Gesamtsystem, das die wichtigsten Geschäftsprozesse von Kranken- und Unfallversicherern unterstützt.
 
OMNITRACKER wird bei Centris für eine Vielzahl von Geschäftsprozessen eingesetzt. Insbesondere die integrale Lösung aus verschiedenen Applikationsbereichen zeichnet die neue Lösung aus.
 
Unter anderem sind seit einigen Wochen im Einsatz:
IT Service Management: Incident, Request, Change, CMDB, Service Level und weitere Management Prozesse.
Requirement Engineering: Customer Requirements, System Requirements, Design Requirements
Systems Engineering: Test Management und Defect Tracking
Aus dem Alt-System wurde > 50‘000 Tickets und > 2Mio zusammenhängende Objekte migriert.
 
Als IT-Provider sind auch die ITSM-Prozesse selbst von entsprechend anspruchsvoller Komplexität. Ein standardisiertes Prozessführungssystem ist daher von zentraler Bedeutung und die Weiterentwicklung dieses Standards bei >20 Kunden auch schon eine Herausforderung, da Kunden-eigene Prozesse nicht identisch sind und gesamthaft mehrere Ticketsysteme im Einsatz stehen.
 
Zitat Auftraggeber und GPL (Stefan Krapl):
„OMNINET ist aus dem Grund ein idealer Partner für die Centris, da sie effektiv auf unsere Anforderungen eingeht und unsere Komplexität von Anfang an versteht und dies stets erfolgreich in OMNITRACKER abbildet.“
Auch ein externes Audit hat bereits stattgefunden, das u.a. folgende bemerkenswerte Aussage zur Strategie der Industrialisierung brachte:
„ … Wir dürfen zum Ausdruck bringen, dass die geplante Integration als eine, wenn nicht die Referenz für integriertes IT Service Management in der Schweiz zu nennen ist.“

geschrieben am 30.03.2017 von