Neuer Messetermin 2021 | TWENTY2X „Digitale Zukunft des Mittelstandes“

20190517 Newsletter Buehne 600x300 ENG v2

Die Premiere wurde verschoben

Die Messe-Premiere von 2020 wurde vom Veranstalter aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen verschoben. Die TWENTY2X findet jetzt vom 09. bis 11. März 2021 statt.

Möchten Sie mehr mehr über Digitalisierungslösungen für Unternehmen und Behörden erfahren? Dann kontaktieren Sie uns jederzeit gerne. Auch beraten wir Sie gern zum Thema Prozessautomatisierung.

Kontaktformular

Die Themenvielfalt der Messe TWENTY2X

Businessmanagement, Serviceoptimierung, Reporting- & Analyse-Tools, Datensicherheit und effiziente, moderne Prozessstrukturen – die Messe dreht sich rund um die Effizienzsteigerung von Workflows im IT- und Nicht-IT-Bereich.

Der Bundesverband IT-Mittelstand BITMi  ist als Partner und Teilnehmer in Hannover mit dabei. Der Verband prämierte die Qualität von OMNITRACKER mit dem Gütesiegel „SOFTWARE MADE IN GERMANY“. Zusammen mit dem ISO-zertifizierten Qualitätsmanagement ist OMNINET Ihr zuverlässiger Ansprechpartner für Geschäftsprozess-Software auf der TWENTY2X.

OMNINET präsentiert auf der Messe das neue WebGateway 2.0 des OMNITRACKER, bei dem mobil über einen Browser alle Firmendaten auf allen Betriebssystemen und Devices zur Verfügung stehen.

Außerdem feiert OMNITRACKS sein Messedebüt. Das cloudbasierte Ticketing-Tool ist schnell implementiert, günstig, einfach zu benutzen und somit die ideale ITSM-Lösung für Start-ups und kleine und mittlere Unternehmen.

Abwechslungsreiche Formate auf 5 Bühnen

Messebesucher werden zu allgemeinen Vorträgen sowie zu Erfahrungsberichten und Podiumsdiskussionen eingeladen. Außerdem bietet der Veranstalter die folgenden Sonderformate:

  • Best-Practice-Sessions: OMNINET stellt ein Digitalisierungsprojekt aus der Praxis vor und zeigt dabei, wie repetitive Geschäftsprozesse effizient automatisiert werden.
    • Wer? S&P IT Solutions GmbH & Co. KG, vertreten durch Dennis Platzer, in Kooperation mit OMNINET, vertreten durch Dr. Marion Tudor
  • Speed-Dating: Schnell, effizient, auf den Punkt gebracht: Fragen Sie beim Speed-Dating unsere ITSM-Experten gezielt, was Sie über digitale Workflows wissen möchten. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig. Weitere Infos zum Speed-Dating und den Link zur Anmeldung finden Sie unter: https://www.twenty2x.de/de/sonderformate/sonderformate/speed-dating/
  • TWENTY2X Battles: Eine Problemstellung, viele Anbieter pitchen ihre Lösungen, das Publikum entscheidet!
  • Ideenschmiede Plattformökonomie: Besucher, Anbieter und Experten treffen sich in einem eigenen Meetingbereich und erarbeiten themenbezogene Businesslösungen zur Plattformnutzung.
  • Working Lunch: Networking zur Mittagszeit.

Kontakt

Runden Sie Ihren Messerundgang mit einem Besuch bei OMNINET ab.

Vereinbaren Sie vorab einen Termin mit uns über: sales@omninet.de.

Mehr Informationen zur Messe finden Sie unter: https://www.twenty2x.de/de/

Über die TWENTY2X

200 Sprecher, über 180 Aussteller aus 12 Ländern. Die dreitägige Messe TWENTY2X ist nach dem Aus der CEBIT die wichtigste B2B-Fachmesse des Jahres in den Bereichen Technologie und Digitalisierung. Unter den Ausstellern befinden sich neben zahlreichen mittelständischen Unternehmen auch Start-ups und etablierte Größen des Software- und Tech-Sektors. Mehrere Bundes- und Interessenverbände beziehen ebenfalls Stellung zu Fragestellungen der Digitalisierung, darunter auch der Bundesverband IT-Mittelstand BITMi.

geschrieben am 02.03.2020 von Voit, Stefan